Donnerstag, 1. Oktober 2009

Dicke Pötte!

Hanjin Chicago

Auf der Elbe kann man die dicken Pötte aus der Nähe sehen. So wie hier die "Hanjin Chicago", die mit ihren 277 m Länge und 40 m Breite noch nicht einmal zu den wirklichen Riesen ihrer Branche zählt. Die könnten bei dem niedrigen Wasserstand, wie er hier zu sehen ist, die Elbe auch nicht passieren. Aus diesem Grund soll die Elbe wieder einmal vertieft werden. Als Segler sieht man so etwas auch mit gemischten Gefühlen.
Twitterverzeichnis